Café au Lait
Gig Seeker Pro

Café au Lait

Band World Children's Music

Calendar

This band hasn't logged any future gigs

This band hasn't logged any past gigs

This band has not uploaded any videos
This band has not uploaded any videos

Music

The best kept secret in music

Press


This band has no press

Discography

Still working on that hot first release.

Photos

Bio

Die Zürcher Afrotanz-Gruppe Café au Lait umfasst ca. 60 Tänzerinnen und Tänzer im Alter zwischen 5 und 20 Jahren. Françoise Strassburg, Schweizerin aus Angola, gründete und leitet diese spektakuläre Show.

Seit dem Jahr 2003 tanzte die Gruppe schon an unzähligen kleineren und grossen Veranstaltungen, die beim Publikum stets begeistert aufgenommen werden und zusammen mit der Perkussions-Gruppe P-Train jeweils zu wahren Spektakeln geraten.

Café au Lait begann mit 6 Tänzerinnen und hatte den ersten Auftritt Anfang 2004 in einem Zürcher Gemeinschaftszentrum. In eigens für diesen Auftritt hergestellten, farbenfrohen Kostümen tanzten die Kinder traditionelle afrikanische Tänze, die für die Kinder zum besseren Verständnis vereinfacht wurden. Begleitet werden die Tänzerinnen jeweils von P-Train. Der Raum war bis auf den letzten Platz gefüllt und das Publikum begeistert. Weitere Auftritte folgten. Zum Beispiel:

2006: Zürich, Volkshaus (Café au Lait Jahresshow vor 800 Zuschauern)
2005: Winterthur, City Hall, Afropfingsten (1000 Zuschauer)
2005: Zürich, Rotes Kreuz
2005: Beach-Volleyball-Turnier, Laufen BL
2005: Vorpremiere Film "Madagascar"
2004/05: Zürich, div. Quartierfeste
2004: Genfersee, VCS-Jubiläum,
2004: Winterthur, City Hall, Afropfingsten
2004: Zürich, Africa Freedom Festival

Immer professioneller werden die Shows von Café au Lait. Die Gruppe ist bereit für grosse Aufgaben im multikulturellen Unterhaltungsbereich mit Kindern und Jugendlichen.

Die Leiterin
Françoise Strassburg, Zürcherin aus Angola und frühere Afrotänzerin, musste im Jahre 2001 ihre tänzerische Karriere wegen einer Knieoperation beenden. Sie verabschiedete sich jedoch nicht ganz vom afrikanischen Tanz und gründete im September 2003 die Tanzgruppe Café au Lait. Mit grossem Erfolg: Café au Lait ist heute eine der aufstrebendsten Afrotanzgruppen in Zürich und wird auch in Zukunft das Publikum in seinen Bann ziehen und von sich hören lassen!