JOBA

JOBA

BandPopSinger/Songwriter

JOBA. The 23 year old Singer/Songwriter from Germany composes the sound of your summer!

Biography

JOBA. Songwriter-Pop in Reinkultur. Früh reift der Traum eigene Songs zu schreiben, zu komponieren und auf der Bühne zu stehen. Aufgewachsen in einer musikverrückten Familie entwickelt sich die Musik schnell zum Mittelpunkt und zur Energiequelle seines Lebens. Knapp 1 Jahr hat JOBA, der auch als Musikproduzent und gelegentlich als Schauspieler unterwegs ist, an seinem Soloalbum gearbeitet. Nun warten poppig-kantige Sommer-Ohrwürmer auf Veröffentlichung. Strandlieder mit eingängigen Melodien, allesamt selbst komponiert, arrangiert und im eigenen Studio produziert. Als Gitarrist und Songschreiber der Rockband ‚Dryade‘ viel getourt, konzentriert sich JOBA nun voll auf sein Solo-Debüt. Eine Einladung zum John Lennon Talent Award und ein 5.Platz beim Universal/Musicnation Germany Contest sind erste erfolgversprechende Feedbacks auf den neuen Solopfaden. Der smarte Songwriter, der gerne Jack Johnson und John Mayer als musikalische Inspiratoren nennt, philosophiert über die Liebe und genau so über Alltags-Weisheiten in ihren tieferen und manchmal so bizzaren Auswüchsen. Mit seiner Band bringt JOBA den Charme seiner Songs auch on stage. JOBA ist eine gelungene Balance von Lust am Leben mit einem Hauch Melancholie. Dieser entspannte Stil prägt heute die Musik des 23jährigen, mittlerweile in Köln lebenden Sonnyboys...Ein Songwriter der für die Musik lebt.

Lyrics

SUPERNOVA GLEAMING

Written By: Johannes Berger

Far away you’re dreaming
From far away I see
A supernova gleaming
It makes me think of you an me
I can here you calling
My name in seperate lives
Heal me when im falling
With teardrops in my eyes

Do you keep our secrets
Since you went away
Since you found your peace
For me it‘s a treasure everyday

The weaker you became
The more grew my strenght
Now i can only imagine
How you‘re holdin‘ my hands
my trusted friend
and in the end
i was so helpless and
confused

Far away you’re dreaming
From far away I see
A supernova gleaming
It makes me think of you an me
I can here you calling
My name in seperate lives
Heal me when im falling
With teardrops in my eyes

Quiet nights of wishful thinking
Leave time to contemplate
I had moments of asking
how to reanimate myself

The Days are full of sadness
Everyday i see your smile
You could see me breathless
I reminds me for a while
That we can’t decide
No way to hide
But you can try
To fight

It Helped me to find out
Who i really am
I needed days to cry out
Before starting again

Discography

http://www.myspace.com/jobamusic

Set List

I can't get ya
Every little thing
Amerika
Ein Sommer lang
Cabriolet
Alles soll so bleiben
1000 Meilen

etc