Philippe Belraux
Gig Seeker Pro

Philippe Belraux

| INDIE

| INDIE
Band Alternative Avant-garde

Calendar

This band hasn't logged any future gigs

This band hasn't logged any past gigs

This band has not uploaded any videos
This band has not uploaded any videos

Music

Press


Osnabrück. Internationale elektronische Songs treffen auf einen Sänger, der seiner Vorliebe für deutsche Altstars wie Marius Müller-Westernhagen, Herbert Grönemeyer und Udo Lindenberg frönt – so könnte man einen ungewöhnlichen Abend im Big Buttinsky umschreiben. Das Bemühen von Veranstaltern, als Support eine Band auftreten zu lassen, die stilistisch irgendwie zum Haupt-Act passt, scheint an diesem Abend außer Kraft gesetzt.

Philippe Belraux Foto: Elvira Parton Vergrößern


Bildergalerien aus dieser Rubrik


Giraffenjunge Dubaku erobert Samburu im Sonnenschein (11)
Aussichtsturm auf dem Piesberg ist bald fertig (5)
Einsatzkräfte proben Ernstfall am Schulzentrum Sonnenhügel (8)
– Anzeige –
Ihre Anzeige hier



Liveticker zum Nachlesen
Warnstreik in Osnabrück: Die Busse stehen still - doch das Chaos bleibt aus
Osnabrück. In Osnabrück hat der ganztägige Streik der Gewerkschaft Verdi am Montag für viele Einschränkungen: Im Nahverkehr fuhren einige Busse nicht, der Müll wurde nicht abgeholt und... mehr
Leser-Kommentare (15)
Zweite Warnstreikwelle im öffentlichen Dienst

Verspätet am Arbeitsplatz: Risiko trägt Arbeitnehmer

Warnstreik in Osnabrück - Das Chaos bleibt aus

os1.tv: Busfahrer legen Arbeit nieder





Furiose erste Halbzeit
VfL Osnabrück gewinnt 4:1 gegen Unterhaching
ab Osnabrück. Na bitte, es geht doch! Der VfL hat in die Erfolgsspur zurückgefunden und mit dem 4:1 (3:0) über die SpVgg. Unterhaching den neunten Saisonsieg eingefahren. Es war ein... mehr
Leser-Kommentare (28)
VfL Osnabrück schlägt Unterhaching

Das ganze Spielgeschehen können Sie hier im Liveticker nachlesen

Die Einzelkritik

os1.tv-Video: Nachgefragt bei Trainer Claus-Dieter Wollitz




Vermummte wollten Gästebus angreifen
Wieder Randale beim Spiel des SV Meppen Meppen. Am Freitagabend kam es am Rande des der Fußball-Regionalliga-Partie zwischen dem SV Meppen und Hannover 96 II erneut zu Fanausschreitungen. mehr



Familie wieder vereint
Bielefeld: Eltern vergessen sechsjährige Tochter im Bus - "Bitte nicht böse sein" pm Bielefeld. Ein Bielefelder Busfahrer staunte Sonntagnacht nicht schlecht, als er gegen Mitternacht ein kleines Mädchen schlafend in seinem Bus vorfand. Die Eltern hatten es beim... mehr



Wollitz überrascht mit klaren Worten nach dem 4:1: So steigen wir auch nächstes Jahr nicht auf
Osnabrück. Es war kein Spiel für die Geschichtsbücher, sondern ein unspektakulärer Sieg gegen einen der schwächsten Gegner dieser Saison. Man hätte schnell zur Tagesordnung übergehen... mehr

Leser-Kommentare (14)
VfL Osnabrück schlägt Unterhaching

os1.tv-Video: Nachgefragt bei Trainer Claus-Dieter Wollitz




Rückzug nie selbst angekündigt
VfL-Präsident Lehker: Die Zusage für Gans steht Osnabrück. Lothar Gans soll auch in den nächsten drei Jahren für den VfL Osnabrück tätig sein. Das bestätigt Präsident Gert Lehker, nachdem bekannt geworden ist, dass der derzeit noch als... mehr
Leser-Kommentare (20)



40 Meter Flügelspanne
Transall der Bundeswehr landet am Dienstag in Damme
Damme. Rund 22 000 Starts und Landungen verzeichnet der Flugplatz Damme im Jahr – vom Ultraleichtflieger bis hin zur zehnsitzigen Geschäftsmaschine. Am Dienstag kommt eine ganz besondere... mehr



Philippe Belraux heißt der zurzeit in Tschechien lebende Multiinstrumentalist, der in dem Musikclub angekündigt ist. Doch bevor der Musiker aus Deutschland mit dem exotischen Namen auf die Bühne tritt, präsentiert Torben Müller-Wille sein Album „Heimat, Glück und Liebe“. Der in Osnabrück als Rechtsanwalt arbeitende Hobbymusiker trägt seine Songs zum Playback vor und reichert sie bisweilen mit einem live gespielten, rockenden Gitarrensolo an. Als er schließlich dazu übergeht, Originallieder von seinen Vorbildern zu interpretieren, erinnert die Darbietung allerdings eher an eine Karaoke-Veranstaltung.

Da hat Belraux einiges mehr zu bieten. Sehr eigenständig geraten seine hypnotischen Songs, die mal ein wenig an New-Wave-Zeiten erinnern, als Bands wie The Cure für Furore sorgten. Oder er lässt sich von seinem tschechischen Beatoperateur Thomas einen gebrochenen Rhythmus auf seine Pianosequenz legen, über die sie dann geradezu psychedelisch improvisieren. Später dienen live eingespielte Trommelloops als Unterlage für einen neuen Song, der nicht auf seinem aktuellen Album „Nostalghia“ zu finden ist und den Belraux jetzt mit seiner sehr spezifischen Stimme vorträgt. Von Song zu Song steigert sich der Musiker mehr in seinen Auftritt und seine Musik hinein, sodass zum Schluss nicht nur die Inhaber von „Timezone“-Records zufrieden sind, dem Osnabrücker Label, das die aktuelle Belraux-CD herausgebracht hat. Auch die übrigen Zuschauer im Club lassen sich von der spannenden Mischung aus klassischem Piano, das bisweilen bei Rachmaninow oder Chopin entliehen zu sein scheint, und modernen E-Beats begeistern, die Belraux bisweilen auch mit einer akustischen oder elektrischen Gitarre konterkariert. Schließlich gibt es dann noch eine Coverversion: Radioheads „Creep“ kommt als Elektronummer mit eigener Note daher.

- Neue Osnabrücker Zeitung


Discography

Debut CD "Nostalghia" released 28.10.2011 via german record label Timezone Records; Singles: Perfect Day; Foggy Hills & Dodgy Clouds;
New EP "St. Julian`s" currently in the making: to be released in July or August 2012; Perfect Day was played at radio stations in czech republic, poland, austria and germany

Photos

Bio

Started playing organg in the church at about the age of 6, was a lead guitarist in various indie rock bands in my teens and worked as a dj during university. All these different musical experience are now summed up in a music which travels between styles, instruments and arrangements.