Rudy Rotta Band

Rudy Rotta Band

BandBluesRock

Rudy Rotta gehört mit seiner Band zu den erfahrensten und aktivsten europäischen Bluesmusikern. Seine Auftritte sind fulminant und leidenschaftlich, sein Blues gelebt, seine Shows echt. Die Live-Shows von Rudy Rotta und seiner Band gehören zum packendsten, was der weisse Blues zu bieten hat.

Biography

In der europäischen und amerikanischen Fachpresse gilt Rudy Rotta als einer der gefragtesten Bluesmusiker überhaupt. Zu seinen Stationen gehören die wichtigsten Bluesfestivals beidseits des Atlantiks; Weltklassemusiker wie John Mayall und B.B. King baten ihn um gemeinsame Auftritte. Er spielte unter anderem mit Luther Allison, Peter Green, Brian Auger, The Allman Brothers Band, Peter Green, Robben Ford,Taj Mahal, Etta James, The Fabulous Thunderbirds und vielen weiteren Größen. Mit neuen Songs, neuer CD "Winds of Louisiana", und einigen Überraschungen im Gepäck startet er im Jahr 2005 voll durch. Sein neues Album ist erstaunlich wandlungsfähig und wirkt mit viel Mehr Soul in der Stimme sehr relaxt. Das aktuelle Blue Rhythm Magazin nennt es schlicht „großartig“.
Zwei weitere besondere CDs werden zeitgleich auf dem Label Pepper Cake von Rudy Rotta veröffentlicht: Die Benefiz-CD "Rudy Rotta & Friends" (PEC 2011-2), auf der Rudy’s Freunde John Mayall, Peter Green, Robben Ford und Brian Auger mitspielen. Und das Album „Captured Live“ (PEC 2010-2) zusammen mit Brian Auger!

Seine Live-Stationen bisher (kleiner Querschnitt):
KANSAS CITY JAZZ & BLUES FESTIVAL-CHARLESTON BLUES FESTIVAL-ULTIMATE R&B CRUISE- AMSTERDAM BLUES-PISTOIA BLUES-MONTREUX JAZZ FESTIVAL-GREAT BRITISH R&B FESTIVAL-LEIPZIGER BLUES FESTIVAL-EINDHOVEN BLUES FESTIVAL-SANREMO BLUES-LUGANO BOP TO BLUES-
MATTHEW STREET FESTIVAL-DRESDNER JAZZHERBST-HOHENTWIEL JAZZ-PREMIO TENCO (I)
GAILDORFER BLUES FESTIVAL-BLUE BALLS FESTIVAL-BLUES & BOOGIE FESTIVAL-MILANO BLUES-PIAZZA BLUES-DONNE IN BLUES feat Valerie Wellington-BOOGIE WOOGIE NIGHTS-FESTA NEW ORLEANS-CHICHESTER FESTIVAL-SUMMERTIME BLUES-BLUES & JAZZTAGE-JAZZPARADE LA LIBERTE-
TORINO BLUES-LES NUITS BLEUES-SCHROZROZBERGER BLUESNACHT-DELTA BLUES-THE LITTLE BIG ONE-NOTTE BLUES-LANHSTEIN BLUES FESTIVAL-NUIT DU JAZZ EUREPEENNE-ISOLA LIRI BLUES-NAVE BLUES-BIELEFELDER BLUESZIRKUS-ROCCE ROSSE-USA TOURS 95/96/97-
GUINNESS BLUESFESTIVAL-ESTATE ROMANA - FORO ITALICO-BLUES`N`JAZZ RAPPERSWIL-Piazza San Giovanni-B & W FESTIVAL Halle

Discography

Real Live 1998 - LMJ (Vinyl)
Reason to Live 1990 - Alabianca - EMI -
EMI / Toshiba Japan
Blues Greatest Hits 1991 - Hot Fok`s / In-Akustic
Diabolic Live 1991 - Hot Fok`s / In-Akustic
So di Blues 1995 - Rossodisera / Sony
Live in Kansas City 1997 - Acoustic Music Records
Loner and Goner 1998 - Alabianca / EMI
Blurred 1999 - Acoustic Music Records
Montreux Festival 1999with other artists
The Beatles in Blues 2001 - Azzurra Music
Rudy Rotta & Friends 2004 - Slang Records/Venus
Springtime Blues 2004 - with other artists
Captured Live w. Brian Auger 2005 - Slang Records
Winds of Louisiana - 2006 - Pepper Cake