The Mark Bennett Band
Gig Seeker Pro

The Mark Bennett Band

| INDIE

| INDIE
Band Pop Adult Contemporary

Calendar

This band hasn't logged any future gigs

Mar
11
The Mark Bennett Band @ Alte Stadthalle

Melle, Not Applicable, Germany

Melle, Not Applicable, Germany

Mar
10
The Mark Bennett Band @ Lindenbrauerei

Unna, Not Applicable, Germany

Unna, Not Applicable, Germany

Mar
09
The Mark Bennett Band @ Die Pumpe

Kiel, Not Applicable, Germany

Kiel, Not Applicable, Germany

This band has not uploaded any videos
This band has not uploaded any videos

Music

The best kept secret in music

Press


Endlich hat man wieder eine CD im Regal die man vom Anfang bis zum Ende durchhören kann ohne sich zwischendurch fragen zu müssen welche Songs nicht so toll klingen. Ergebnis: Es gibt keinen schlechten Song. Alle Tracks klingen fantastisch.

Mark Bennett hat es geschafft mit "Sitting with the castaways" ein Album der Extraklasse auf den Musikmarkt zu veröffentlichen. Das Album überzeugt durch seinen geraden Sound. Keine verwirrende SchnickSchnack-Klänge. Handgemacht, bodenständig.
Eine Mischung aus Folk, ein Hauch Country und akustischem Pop. Trotzdem klingt das Album bei einigen Tracks so als würde Bennett beweisen, dass er nicht vergisst woher er kommt, nämlich aus Irland. Das ist auch gut so.
Intelligent eingefädelte Geigenparts machen das der Zeit aktuelle Album zum Hörgenuss und lassen den Hörer ein wenig vom Mutterland des talentierten Sängers musikalisch erfahren.

Mark Bennett Band läßt ihre Musik durch die englische Sprache international erscheinen, was sie auch ist. Sie klingt reif, unglaublich amtlich und radiotauglich. Es ist Bennett zu wünschen, dass er so schnell wie möglich die kleinen Bühnen auf der Überholspur verläßt und auf den großen deutschen und internationalen Bühnen richtig Gas geben kann.

"Sitting with the castaways" ist ein hervorragendes, liebevoll zusammengestelltes Werk und verlangt nach Anerkennung, dass es meiner Meinung nach von mir schon lange hat. Mark Bennett, ein toller Sänger und Gitarrist von dem wir hoffentlich noch viel hören und sehen werden. - Lars Petermann osradio 104,80


Discography

Sitting With the Castaways - Album (June 2006)
I Love You - Single (October 2006) Airplay on numerous German mainstream and smaller radio stations. Playlisted by WDR2

Photos

Feeling a bit camera shy

Bio

It was a chance meeting in 2005 between an Irish singer and a German bass player that turned out to be so important. For that was the seemingly unspectacular beginning of the “Mark Bennett Band”, who are now presenting their debut album “Sitting with the Castaways“ and single “I Love You“.

Far away from any constraints, Mark Bennett and Martin Bauer tell stories, sketches and thoughts from their everyday lives. To help them do this, they have enlisted the help of musicians and companions such as Michael Klaukien (A-ha, Neuser), Michael Poelchau (Five Alive ‘O), Matthias Keul (BAP, Wolfgang Niedecken) and Tomek Rz¹d (Kowalski). The resulting music is eclectic, but always listenable. Mark Bennett’s Irish roots can be heard alongside influences from the world of pop and rock. Country music and the singer-songwriter also find their place in the acoustic crossover. The end result reminds us of bands such as Hootie and the Blowfish, Counting Crows or Keith Urban, without losing the individuality of the Mark Bennett Band.